Bauwelt

11.2013

Bauwelt 11.2013 vom 15.03.2013

Forschungs-Architektur

Ein Biotechnologiezentrum hüllt sich in eloxiertes Aluminium, ein Raumfahrtlabor imitiert ein Space Shuttle, und ein Haus für experimentelle Forschung zitiert das menschliche Genom. Drei Labore in Pamplona, Bremen und Berlin.
Ein Biotechnologiezentrum hüllt sich in eloxiertes Aluminium, ein Raumfahrtlabor imitiert ein Space Shuttle, und ein Haus für experimentelle Forschung zitiert das menschliche Genom. Drei Labore in Pamplona, Bremen und Berlin.

Seite 2
Ist nach der Krise vor der Krise?

Sym­­po­sium „New Babylon“ am KIT in Karlsruhe

Autor: Kil, Wolfgang, Berlin

Sym­­po­sium „New Babylon“ am KIT in Karlsruhe mehr

Seite 2
Simulacrum einer geglückten Transformation

Der Tour Bois le Prêtre im DAZ

Autor: Thein, Florian, Berlin

Der Tour Bois le Prêtre im DAZ mehr

Seite 4
Viele Pläne für wenig Raum

150 Jahre Stadtplanung in Monaco

Autor: Schulz, Bernhard, Berlin

150 Jahre Stadtplanung in Monaco mehr

Seite 8
„Wir haben nicht vor, einen Baumarkt aufzumachen“

Interview mit Philipp Oswalt

Autor: Schultz, Brigitte, Berlin

Interview mit Philipp Oswalt mehr

Seite 10
Mäander mit Tageslicht

Firmensitz Uhlmann in Laupheim

Autor: Meyer, Friederike, Berlin

Firmensitz Uhlmann in Laupheim mehr

Seite 14
Forschungszentrum für Biotechnologie

Das Labor als Burg

Autor: Cifuentes, Maria, Barcelona

Das Labor als Burg mehr

Seite 22
Die Fassade als Space Shuttle

Laborgebäude des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt

Autor: Höhns, Ulrich, Oldenbüttel

Laborgebäude des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt mehr

Seite 28
Experimental Research Center

Das Genom als Dekor

Autor: Schultz, Brigitte, Berlin

Das Genom als Dekor mehr

Seite 32
Atelier Kempe Thill

Die Auseinandersetzung mit ihrer Arbeit macht Vergnügen. André Kempe und Oliver Thill arbeiten seit dem Jahr 2000 in einem eigenen Büro. Sie arbeiten als deutsche Architekten in Holland – mittlerweile

Autor: Klauser, Wilhelm, Berlin

Die Auseinandersetzung mit ihrer Arbeit macht Vergnügen. André Kempe und Oliver Thill arbeiten seit dem Jahr 2000 in einem eigenen Büro. Sie arbeiten als deutsche Architekten in Holland – mittlerweile mehr

Seite 32
Max Dudler Monografie

Zeitlos dauerhaft

Autor: Drewes, Frank F., Herzebrock-Clarholz

Zeitlos dauerhaft mehr

12.2024

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine. Immer freitags – kostenlos und jederzeit wieder kündbar.