• Zehn Jahre Baustelle Stuttgart 21 nah­men wir zum Anlass für ein Gespräch mit dem Architekten Christoph Ingenhoven in seinem Düsseldorfer Büro. Er ist auch heute auf die Stadt und auf Frei Otto nicht gut zu sprechen. Die Fer­tigstellung ist in fünf Jahren

    Zehn Jahre Baustelle Stuttgart 21 nah­men wir zum Anlass für ein Gespräch mit dem Architekten Christoph Ingenhoven in seinem Düsseldorfer Büro. Er ist auch heute auf die Stadt und auf Frei Otto nicht gut zu sprechen. Die Fer­tigstellung ist in fünf Jahren ... mehr

  • Bleiben Sie zu Hause, halten Sie Abstand. Wenn Sie sich zur Stärkung aber doch hinaus wagen, haben wir Ihnen für Berlin Routen entlang bekannter Gebäude zusammengestellt. Senden Sie uns auch Impressionen aus Ihrer Stadt an: mail@bauwelt.de

    Bleiben Sie zu Hause, halten Sie Abstand. Wenn Sie sich zur Stärkung aber doch hinaus wagen, haben wir Ihnen für Berlin Routen entlang bekannter Gebäude zusammengestellt. Senden Sie uns auch Impressionen aus Ihrer Stadt an: mail@bauwelt.de ... mehr

  • Wie reagieren Architekten auf die wirtschaftlichen Folgen von Corona? Sebastian Filla hat uns seine Situation geschildert. Gemeinsam mit Olaf Dittmers leitet er das kleine Büro Club Marginal Architekten in Berlin-Friedrichshain. Teil I einer Serie

    Wie reagieren Architekten auf die wirtschaftlichen Folgen von Corona? Sebastian Filla hat uns seine Situation geschildert. Gemeinsam mit Olaf Dittmers leitet er das kleine Büro Club Marginal Architekten in Berlin-Friedrichshain. Teil I einer Serie ... mehr

  • Vor der Insel Fehmarn liegt der Bordershop vor Anker. Das schwimmende Einkaufszentrum lockt mit einem großen Getränkesortiment vor allem Kunden aus skandinavischen Ländern. Shopping mit Grenzerfahrung – dokumentiert vom Fotografen Sebastian Wells

    Vor der Insel Fehmarn liegt der Bordershop vor Anker. Das schwimmende Einkaufszentrum lockt mit einem großen Getränkesortiment vor allem Kunden aus skandinavischen Ländern. Shopping mit Grenzerfahrung – dokumentiert vom Fotografen Sebastian Wells ... mehr

  • In Almere wurde ein Konzept umgesetzt, das den Bewohnern größtmögliche Gestaltung ermöglicht. Ein 100 Meter langer Wohnbau führt den Beweis

    In Almere wurde ein Konzept umgesetzt, das den Bewohnern größtmögliche Gestaltung ermöglicht. Ein 100 Meter langer Wohnbau führt den Beweis ... mehr

  • In seinen Arbeiten fusioniert der kalifornische Künstler Richard Jackson abstrakten Expressionismus mit Pop Art. Die Frankfurter Schirn zeigt fünf seiner neo-dadaistischen "Painted Enviroments".

    In seinen Arbeiten fusioniert der kalifornische Künstler Richard Jackson abstrakten Expressionismus mit Pop Art. Die Frankfurter Schirn zeigt fünf seiner neo-dadaistischen "Painted Enviroments". ... mehr

  • Die Plastiktüte erlebt ihren Niedergang. Eine Berliner Ausstellung widmet sich nun ihrer gestalterischen Hochphase, von den 1960er bis 80er Jahren, anhand einer Werkschau des Grafikateliers Stankowski + Duschek.

    Die Plastiktüte erlebt ihren Niedergang. Eine Berliner Ausstellung widmet sich nun ihrer gestalterischen Hochphase, von den 1960er bis 80er Jahren, anhand einer Werkschau des Grafikateliers Stankowski + Duschek. ... mehr

  • "Die ganze Stadt" hatte der Bauwelt Kongress 2019 zum Thema. In kurzen Statements fassen die Referenten ihren Standpunkt zusammen. Der erste Teil mit Philipp Rode, Mike Josef, Hedwig Fijen und Angelika Fitz.

    "Die ganze Stadt" hatte der Bauwelt Kongress 2019 zum Thema. In kurzen Statements fassen die Referenten ihren Standpunkt zusammen. Der erste Teil mit Philipp Rode, Mike Josef, Hedwig Fijen und Angelika Fitz. ... mehr

loading

7.2020

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.