• Lee Krasner gehört zu den Künstlern, die nach dem 2. Weltkrieg eine neue Bildsprache durch spon­tane, abstrakte Arbeits­weisen suchten. Die Frankfurter Schirn zeigt eine Retrospektive über ihr expressionistisches Werk.

    Lee Krasner gehört zu den Künstlern, die nach dem 2. Weltkrieg eine neue Bildsprache durch spon­tane, abstrakte Arbeits­weisen suchten. Die Frankfurter Schirn zeigt eine Retrospektive über ihr expressionistisches Werk. ... mehr

  • Interview mit Jürgen Engel zur Großen Moschee von Algier. Nach der Erstplatzierung bei einem eingeladenen Generalpla­ner-Wettbewerb folgte eine aufwendige und erkenntnisreiche Planung und Realisierung.

    Interview mit Jürgen Engel zur Großen Moschee von Algier. Nach der Erstplatzierung bei einem eingeladenen Generalpla­ner-Wettbewerb folgte eine aufwendige und erkenntnisreiche Planung und Realisierung. ... mehr

  • Schon an der Kaderschmiede der Moderne wurden Selfies angefertigt sowie Katzen und Speiseteller abgelichtet. Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg zeigt eine Schau über Amateurfotografie.

    Schon an der Kaderschmiede der Moderne wurden Selfies angefertigt sowie Katzen und Speiseteller abgelichtet. Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg zeigt eine Schau über Amateurfotografie. ... mehr

  • Der Schweizer Landschaftsarchitekt Enzo Enea über das Retten von Bäumen und die Installation im Fußballstadion von Klagenfurt.

    Der Schweizer Landschaftsarchitekt Enzo Enea über das Retten von Bäumen und die Installation im Fußballstadion von Klagenfurt. ... mehr

  • Eine geschickte Nutzungsmischung, ein kompakter, hallenartiger Grundriss und eine ökologisch sinnvolle Holzkonstruktion: Mit ihrer „Kindertagesstätte+“ beschreitet die Stadt Lahr typologisches Neuland.

    Eine geschickte Nutzungsmischung, ein kompakter, hallenartiger Grundriss und eine ökologisch sinnvolle Holzkonstruktion: Mit ihrer „Kindertagesstätte+“ beschreitet die Stadt Lahr typologisches Neuland. ... mehr

  • Anhand von rund 1000 Objekten aus den Beständen des Bauhaus-Archivs und Leihgaben aus internationalen Sammlungen erläutert die Ausstellung Original Bauhaus die Zusammenhänge von Unikat und Serie wie Original und Kopie in der Geschichte des Bauhauses.

    Anhand von rund 1000 Objekten aus den Beständen des Bauhaus-Archivs und Leihgaben aus internationalen Sammlungen erläutert die Ausstellung Original Bauhaus die Zusammenhänge von Unikat und Serie wie Original und Kopie in der Geschichte des Bauhauses. ... mehr

  • Die von Anna-Catharina Gebbers kuratierte Ausstellung Micro Era im Berliner Kulturforum thematisiert die Auseinandersetzung chinesischer Medienkünstler*innen mit dem ökonomischen, politischen, ideologischen und technologischen Wandel in ihrem Land.

    Die von Anna-Catharina Gebbers kuratierte Ausstellung Micro Era im Berliner Kulturforum thematisiert die Auseinandersetzung chinesischer Medienkünstler*innen mit dem ökonomischen, politischen, ideologischen und technologischen Wandel in ihrem Land. ... mehr

  • Seit 25 Jahren steht das Sachsenbad in Dresden leer. Es ist ein Beispiel für das landesweite Bädersterben und die Probleme, die beim Umgang mit kleineren, funktionaleren Schwimmbädern aus den 1920er Jahren vorherrschen.

    Seit 25 Jahren steht das Sachsenbad in Dresden leer. Es ist ein Beispiel für das landesweite Bädersterben und die Probleme, die beim Umgang mit kleineren, funktionaleren Schwimmbädern aus den 1920er Jahren vorherrschen. ... mehr

loading

21.2019

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.