• Unter dem Leitmotiv „Alles ist Kunst, alles ist Politik“ zeigt die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen die bisher größte Ausstellung des chinesischen Künstlers Ai Weiwei in Europa mit einigen seiner bekanntesten Arbeiten.

    Unter dem Leitmotiv „Alles ist Kunst, alles ist Politik“ zeigt die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen die bisher größte Ausstellung des chinesischen Künstlers Ai Weiwei in Europa mit einigen seiner bekanntesten Arbeiten. ... mehr

  • Der Zeitplan steht: Bis 2020 soll abgerissen werden. Die Proteste werden emo­­­tio­naler, die nationalen und internationalen Aufrufe dringlicher – und trotzdem soll Erling Viksjøs Y-Block, ein wichtiges Erbe der Nachkriegsmoderne, verschwinden.

    Der Zeitplan steht: Bis 2020 soll abgerissen werden. Die Proteste werden emo­­­tio­naler, die nationalen und internationalen Aufrufe dringlicher – und trotzdem soll Erling Viksjøs Y-Block, ein wichtiges Erbe der Nachkriegsmoderne, verschwinden. ... mehr

  • Die Frauen um Walter Gropius

    Die Frauen um Walter Gropius ... mehr

  • Die Entwicklung des Berliner Parks am Gleisdreieck und seiner Ränder zeichnet ein kompliziertes Geflecht von Interessenkonflikten mit räumlicher Konsequenz. Ein Rundgang

    Die Entwicklung des Berliner Parks am Gleisdreieck und seiner Ränder zeichnet ein kompliziertes Geflecht von Interessenkonflikten mit räumlicher Konsequenz. Ein Rundgang ... mehr

  • In Bauwelt 9.2019 thematisieren wir die Bebauung am Berliner Park am Gleisdreieck. Mit dem Bezirksbaustadtrat Florian Schmidt sprachen wir über die gebauten Ergebnisse – und über neue Ansätze der gemeinwohlorientierten Stadtentwicklungspolitik

    In Bauwelt 9.2019 thematisieren wir die Bebauung am Berliner Park am Gleisdreieck. Mit dem Bezirksbaustadtrat Florian Schmidt sprachen wir über die gebauten Ergebnisse – und über neue Ansätze der gemeinwohlorientierten Stadtentwicklungspolitik ... mehr

  • Kurz vor dem Mauerfall gründeten vier junge Ostberliner Künstler eine „Produktionsgenossenschaft des Handwerks“ (PGH) und entwarfen zahlreiche Plakate, Grafiken, Illustrationen und Flugblätter. Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg zeigt eine Auswahl.

    Kurz vor dem Mauerfall gründeten vier junge Ostberliner Künstler eine „Produktionsgenossenschaft des Handwerks“ (PGH) und entwarfen zahlreiche Plakate, Grafiken, Illustrationen und Flugblätter. Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg zeigt eine Auswahl. ... mehr

  • Nach dem Erdbeben 2009 lag die Hauptstadt der Abruzzen in weiten Teilen in Trümmern. Auch drei Jahre später war die Altstadt noch nicht begehbar. Welches Bild zeigt sich heute?

    Nach dem Erdbeben 2009 lag die Hauptstadt der Abruzzen in weiten Teilen in Trümmern. Auch drei Jahre später war die Altstadt noch nicht begehbar. Welches Bild zeigt sich heute? ... mehr

  • Snøhetta hat den Tiroler Sitz des Kristall-Herstellers Swarovski um eine Manufaktur erweitert. Dort wird geschliffen, gewerkelt und das Image poliert – für und mit dem Kunden.

    Snøhetta hat den Tiroler Sitz des Kristall-Herstellers Swarovski um eine Manufaktur erweitert. Dort wird geschliffen, gewerkelt und das Image poliert – für und mit dem Kunden. ... mehr

loading

10.2019

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.