2.2020

Bauwelt 2.2020 vom 21.01.2020

Schulen für den Nachwuchs

Junge Architekten planten Schulen in Saragossa, Zarren und Turin
Junge Architekten planten Schulen in Saragossa, Zarren und Turin

Seite 4
Starre Rebellion

Ein drei Stunden langer Film und sechs Modelle: Jean Nouvels erste Einzelausstellung in China

Autor: Adam, Hubertus, Zürich

Ein drei Stunden langer Film und sechs Modelle: Jean Nouvels erste Einzelausstellung in China mehr

Seite 4
Bloß noch Zombies?

Kaye Geipel drückt sich die Nase an den Scheiben leerstehender Ladengeschäfte platt.

Autor: Geipel, Kaye, Berlin

Kaye Geipel drückt sich die Nase an den Scheiben leerstehender Ladengeschäfte platt. mehr

Seite 6
Großstadt, Landschaft und Industrie

Die Fotografien von Ludwig Windstosser

Autor: Scheffler, Tanja, Dresden

Die Fotografien von Ludwig Windstosser mehr

Seite 7
Kiezkollegen

24. Berliner Gespräch des BDA

Autor: Bartels, Olaf, Hamburg

24. Berliner Gespräch des BDA mehr

Seite 9
Doppelter Erkenntnisgewinn

Wie ist mit den städtischen Bühnen in Frankfurt umzugehen? Studenten zeigen Lösungen

Autor: Santifaller, Enrico, Frankfurt am Main

Wie ist mit den städtischen Bühnen in Frankfurt umzugehen? Studenten zeigen Lösungen mehr

Seite 12
Die ganze Stadt

Die Stadt zerfällt – in alt und neu, arm und reich, durchgeplant und planlos. Kann es gelingen, die Fragmente neu zusammenzufügen? Die Frage nach der „Ganzen Stadt“ diskutierten 16 Referenten mit rund 700 Besuchern auf dem ...

Autor: Friedrich, Jan, Berlin

Die Stadt zerfällt – in alt und neu, arm und reich, durchgeplant und planlos. Kann es gelingen, die Fragmente neu zusammenzufügen? Die Frage nach der „Ganzen Stadt“ diskutierten 16 Referenten mit rund 700 Besuchern auf dem ... mehr

Seite 18
Blaugrüner Stadtumbau

Düsseldorf strebt nach weniger Autos, mehr Blau und mehr Grün fürs Image. Ein Freiraumwettbewerb sollte Ansätze liefern, den historischen Ringgarten um den Stadtkern entlang des Rheins zu stärken. Bisweilen spinnernde Ideen treffen ins ...

Autor: Maier-Solgk, Frank, Düsseldorf

Düsseldorf strebt nach weniger Autos, mehr Blau und mehr Grün fürs Image. Ein Freiraumwettbewerb sollte Ansätze liefern, den historischen Ringgarten um den Stadtkern entlang des Rheins zu stärken. Bisweilen spinnernde Ideen treffen ins ... mehr

Seite 24
Schule in Saragossa

Eine Schule als Motor der Stadtentwicklung: In Saragossa haben Magén Arquitectos die Schule vom neuen Stadtteil Arcosur als nach Innen orientierte Struktur angelegt, um die bislang noch unwirtliche Umgebung auszublenden. Die Schüler ...

Autor: Aguirre Such, Adriana, Barcelona

Eine Schule als Motor der Stadtentwicklung: In Saragossa haben Magén Arquitectos die Schule vom neuen Stadtteil Arcosur als nach Innen orientierte Struktur angelegt, um die bislang noch unwirtliche Umgebung auszublenden. Die Schüler ... mehr

Seite 30
Schule in Zarren

Es ist Mitte November, und zum ersten Mal in diesem Jahr riecht es nach Winter. Durch die karge flandrische Provinz fahre ich, immer gen Westen, bis nach Zarren, ein Straßendorf mit 2000 Einwohnern, um einen Schulneubau von FELT zu ...

Autor: Hake, Verena, Aachen

Es ist Mitte November, und zum ersten Mal in diesem Jahr riecht es nach Winter. Durch die karge flandrische Provinz fahre ich, immer gen Westen, bis nach Zarren, ein Straßendorf mit 2000 Einwohnern, um einen Schulneubau von FELT zu ... mehr

Seite 36
Quartiersschule in Turin

Die jungen Turiner Architekten Alberto Bottero und Simona Della Rocca haben ein Schulhaus im Süden der Stadt in die Gegenwart geführt. Ihre Erneuerung des Sechziger-Jahre-Baus zeigt, dass auch das eher alltägliche ar­chitektonische Erbe ...

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin

Die jungen Turiner Architekten Alberto Bottero und Simona Della Rocca haben ein Schulhaus im Süden der Stadt in die Gegenwart geführt. Ihre Erneuerung des Sechziger-Jahre-Baus zeigt, dass auch das eher alltägliche ar­chitektonische Erbe ... mehr

Seite 42
Rudolf-Steiner-Schule in Genf

Das Büro Localarchitecture aus Lausanne zeigt mit der Aufstockung einer Waldorf-Schule in einem Vorort von Genf, dass sich auch aus der Architektur der 80er Jahre Zeitgemäßes entwickeln lässt.

Autor: Brinitzer, Sabine, Schaffhausen

Das Büro Localarchitecture aus Lausanne zeigt mit der Aufstockung einer Waldorf-Schule in einem Vorort von Genf, dass sich auch aus der Architektur der 80er Jahre Zeitgemäßes entwickeln lässt. mehr

Seite 46
West Bund Museum in Shanghai

Am Ufer des Huangpu Rivers wurde David Chipperfields neuestes Museum im November letzten Jahres eröffnet. Eine Sammlung für das Haus gab es nicht. Die Kunstwerke hat man sich für die nächsten fünf Jahre vom Centre Pompidou in Paris ...

Autor: Mausbach, Therese, Berlin

Am Ufer des Huangpu Rivers wurde David Chipperfields neuestes Museum im November letzten Jahres eröffnet. Eine Sammlung für das Haus gab es nicht. Die Kunstwerke hat man sich für die nächsten fünf Jahre vom Centre Pompidou in Paris ... mehr

Seite 54
Kulturkorridor am Huangpu River in Shanghai

Der Huangpu River ist eine Lebensader von Shanghai. Seit der Expo 2010 ist die Neugestaltung der Flussufer ein wichtiges Thema. Zuletzt entstanden mit dem „West Bund Cultural Corridor“ mehrere Museen, Galerien und Ausstellungshallen. ...

Autor: Adam, Hubertus, Zürich

Der Huangpu River ist eine Lebensader von Shanghai. Seit der Expo 2010 ist die Neugestaltung der Flussufer ein wichtiges Thema. Zuletzt entstanden mit dem „West Bund Cultural Corridor“ mehrere Museen, Galerien und Ausstellungshallen. ... mehr

Seite 56
Bauwelt Praxis

BIM Digitalisierung
BIM Digitalisierung mehr

Seite 72
einfach komplex

max bill und die architektur der hfg ulm

Autor: Brosowsky, Bettina Maria, Braunschweig

max bill und die architektur der hfg ulm mehr

Architektur lieben

Gio Ponti im MAXXI in Rom

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin

Gio Ponti im MAXXI in Rom mehr

4.2020

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.