27.2016

Bauwelt 27.2016 vom 12.07.2016

Fritz Matzinger und die Luftwurzler

Zum 75. Geburtstag des Linzer Architekten ein Rückblick auf seine mehr als vierzig Jahre währende Arbeit am Thema gemeinschaftliches Wohnen. Die von ihm entwickelten „Palétuviers“ liefern Anregungen für jeden, der die aktuelle Wohnungsfrage nicht nur mit Quantitäten beantworten will
Zum 75. Geburtstag des Linzer Architekten ein Rückblick auf seine mehr als vierzig Jahre währende Arbeit am Thema gemeinschaftliches Wohnen. Die von ihm entwickelten „Palétuviers“ liefern Anregungen für jeden, der die aktuelle Wohnungsfrage nicht nur mit Quantitäten beantworten will

Seite 2
Berge, Küste, Koolhaas

Jan Friedrich gibt die Hoffnung nicht auf, eines Tages der Architektur zu entkommen

Autor: Friedrich, Jan, Berlin

Jan Friedrich gibt die Hoffnung nicht auf, eines Tages der Architektur zu entkommen mehr

Seite 2
Der Ideenvisualisierer

Skizzen und Zeichnungen von Carlo Weber in der Sächsischen Akademie der Künste in Dresden

Autor: Scheffler, Tanja, Dresden

Skizzen und Zeichnungen von Carlo Weber in der Sächsischen Akademie der Künste in Dresden mehr

Seite 4
Denken und Tun

Das Deutsche Architekturmuseum gibt Einblick in die Arbeitsweise des indischen Studio Mumbai

Autor: Hoetzel, Dagmar, Berlin

Das Deutsche Architekturmuseum gibt Einblick in die Arbeitsweise des indischen Studio Mumbai mehr

Seite 5
Raster : Grünau

Schrumpfendes Leipzig – das war einmal. Heute verzeichnet sogar die Großsiedlung Grünau wieder ­Zuwachs. Dort gibt es zum vierzigsten Jahrestag der Grundsteinlegung ein Kunst- und Architekturfestival

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin

Schrumpfendes Leipzig – das war einmal. Heute verzeichnet sogar die Großsiedlung Grünau wieder ­Zuwachs. Dort gibt es zum vierzigsten Jahrestag der Grundsteinlegung ein Kunst- und Architekturfestival mehr

Seite 6
Der Wunderhafen von Rio

Olympia schmiert die Aufwertungsmaschine, auch in Rio de Janeiro. Zwei neue Museen sind Bestandteil der Verwandlung eines lange verrufenen Hafenareals zum „Porto Maravilha“. Der Kunsthistoriker Rafael Cardoso erklärt im Gespräch die ...

Autor: Schulz, Ole, Berlin

Olympia schmiert die Aufwertungsmaschine, auch in Rio de Janeiro. Zwei neue Museen sind Bestandteil der Verwandlung eines lange verrufenen Hafenareals zum „Porto Maravilha“. Der Kunsthistoriker Rafael Cardoso erklärt im Gespräch die ... mehr

Seite 10
Mehr als Wohnen

Mit dem „Berlin Award 2016 – Heimat in der Fremde“ wurden Unterkünfte und Wohnprojekte für Geflüchtete ausgezeichnet. Die Jury hat auch Arbeiten prämiert, die über das Wohnen hinausweisen

Autor: Doris Kleilein

Mit dem „Berlin Award 2016 – Heimat in der Fremde“ wurden Unterkünfte und Wohnprojekte für Geflüchtete ausgezeichnet. Die Jury hat auch Arbeiten prämiert, die über das Wohnen hinausweisen mehr

Seite 14
Fritz Matzinger und die Luftwurzler

„Les Palétuviers“ in Linz, Berlin und anderswo

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin

„Les Palétuviers“ in Linz, Berlin und anderswo mehr

Seite 16
Utopie auf der Streuobstwiese

Vierzig Jahre Arbeit am Atriumhaus: Inspiriert vom Zusammenleben in afrikanischen Dörfern, entwickelte der österreichische Archi­tekt Fritz Matzinger 1973 in Linz den Prototyp für ein gemeinschaftliches Bauen und Wohnen

Autor: Seiß, Reinhard, Wien

Vierzig Jahre Arbeit am Atriumhaus: Inspiriert vom Zusammenleben in afrikanischen Dörfern, entwickelte der österreichische Archi­tekt Fritz Matzinger 1973 in Linz den Prototyp für ein gemeinschaftliches Bauen und Wohnen mehr

Seite 20
Ein Baum als Modell für den Wohnbau

Fritz Matzingers Architektur-Konzept bewährt sich seit Jahrzehnten, an unterschiedlichen Orten, in Gestalt der jeweiligen Entstehungszeit und für unterschiedliche Bewohnerkonstellationen. Doch obwohl es immer noch als zukunftsweisend ...

Autor: Seiß, Reinhard, Wien

Fritz Matzingers Architektur-Konzept bewährt sich seit Jahrzehnten, an unterschiedlichen Orten, in Gestalt der jeweiligen Entstehungszeit und für unterschiedliche Bewohnerkonstellationen. Doch obwohl es immer noch als zukunftsweisend ... mehr

Seite 24
Das Paradies von Buckow

Vor einem Vierteljahrhundert eingezogen, fühlen sich die Mieter in Fritz Matzingers Wohnanlage am Berliner Ibisweg noch immer vom Schicksal begünstigt

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin

Vor einem Vierteljahrhundert eingezogen, fühlen sich die Mieter in Fritz Matzingers Wohnanlage am Berliner Ibisweg noch immer vom Schicksal begünstigt mehr

Seite 28
„Ich möchte die Kommunikation forcieren“

Fritz Matzinger im Gespräch mit Reinhard Seiß über die gesellschaftspolitische Verantwortung der Architekten und die Uni­versalität guter Bauten

Autor: Seiß, Reinhard, Wien

Fritz Matzinger im Gespräch mit Reinhard Seiß über die gesellschaftspolitische Verantwortung der Architekten und die Uni­versalität guter Bauten mehr

16.2018

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.