• SAMO© – Jean-Michel Basquiats (1960–1988) Signatur-Tag steht für "Same Old Shit" und gilt als Geburtsstunde konzeptioneller Graffiti-Kunst. Mehr als 30 Jahre nach der letzten Basqui­at-Schau in Deutschland zeigt die Frankfurter Schirn eine Retrospektive.

    SAMO© – Jean-Michel Basquiats (1960–1988) Signatur-Tag steht für "Same Old Shit" und gilt als Geburtsstunde konzeptioneller Graffiti-Kunst. Mehr als 30 Jahre nach der letzten Basqui­at-Schau in Deutschland zeigt die Frankfurter Schirn eine Retrospektive. ... mehr

  • Ob in Kunst, Film, Architektur, Musik oder Literatur – das Phänomen der Endlosschleife zieht sich durch die Kulturgeschichte. Das Kunstmuseum Wolfsburg widmet dem Loop eine Ausstellung.

    Ob in Kunst, Film, Architektur, Musik oder Literatur – das Phänomen der Endlosschleife zieht sich durch die Kulturgeschichte. Das Kunstmuseum Wolfsburg widmet dem Loop eine Ausstellung. ... mehr

  • Im Silicon Valley gibt man sich linksliberal, umweltfreundlich und visionär, doch auf Architektur und Städtebau färbt diese Haltung wenig ab. Die Neubauten der IT-Unternehmen sehen aus wie Raumschiffe – und funktionieren wie Gated Communities.

    Im Silicon Valley gibt man sich linksliberal, umweltfreundlich und visionär, doch auf Architektur und Städtebau färbt diese Haltung wenig ab. Die Neubauten der IT-Unternehmen sehen aus wie Raumschiffe – und funktionieren wie Gated Communities. ... mehr

  • Was wäre wenn – Wie New York aussehen würde, wenn 80 Entwürfe gebaut worden wären, zeigt das Queens Museum in einer Ausstellung. Wir werfen einen Blick auf die unrealisierten Bauten und Visionen.

    Was wäre wenn – Wie New York aussehen würde, wenn 80 Entwürfe gebaut worden wären, zeigt das Queens Museum in einer Ausstellung. Wir werfen einen Blick auf die unrealisierten Bauten und Visionen. ... mehr

  • Die dramatische Lage auf dem Wohnungsmarkt in der San Francisco Bay Area erzeugt neue Allianzen. Könnten die Datenströme, die mit der zunehmenden Digitalisierung gesammelt werden, am Ende sogar dem Gemeinwohl dienen?

    Die dramatische Lage auf dem Wohnungsmarkt in der San Francisco Bay Area erzeugt neue Allianzen. Könnten die Datenströme, die mit der zunehmenden Digitalisierung gesammelt werden, am Ende sogar dem Gemeinwohl dienen? ... mehr

  • Während Europa bereits das Bauhaus-Jubiläum feiert, gerät in Indien das Erbe der Moderne immer mehr in Vergessenheit. Wir zeigen bedeutende Bauwerke jenseits von Le Corbusier und Louis Kahn

    Während Europa bereits das Bauhaus-Jubiläum feiert, gerät in Indien das Erbe der Moderne immer mehr in Vergessenheit. Wir zeigen bedeutende Bauwerke jenseits von Le Corbusier und Louis Kahn ... mehr

  • In Moskau wurde der erste öffentliche Park seit 60 Jahren eröffnet. Der Sarjadje-Park von Diller Scofidio + Renfro steht für einen Wandel in der Stadtpolitik, die endlich auch für die Bürger da sein will.

    In Moskau wurde der erste öffentliche Park seit 60 Jahren eröffnet. Der Sarjadje-Park von Diller Scofidio + Renfro steht für einen Wandel in der Stadtpolitik, die endlich auch für die Bürger da sein will. ... mehr

  • Stefan Behnisch und Andreas Hild über Entwerfen in Zeiten der fortschreitenden Digitalisierung – und weshalb Building Information Modeling vielleicht nur das Transparentpapier des 21. Jahrhunderts ist

    Stefan Behnisch und Andreas Hild über Entwerfen in Zeiten der fortschreitenden Digitalisierung – und weshalb Building Information Modeling vielleicht nur das Transparentpapier des 21. Jahrhunderts ist ... mehr

loading