Bauwelt

Sint-Maarteninstitut in Aalst


AUX haben im östflämischen Aalst einer Schule Tür und Tor geöffnet. Das Sint-Maarteninstitut ist baulich ein Flickenteppich in bester Regionalmanier.


Text: Landes, Josepha, Berlin


  • Bilderliste
    • Social Media Items Social Media Items

    Die Sekundarschule des Sint-Maarteninstituut besteht aus einem vermutlich in den 20er Jahren gebauten Teil (links) und einem Anbau aus den 50er Jahren.
    Foto: Johnny Umans

    • Social Media Items Social Media Items
    Die Sekundarschule des Sint-Maarteninstituut besteht aus einem vermutlich in den 20er Jahren gebauten Teil (links) und einem Anbau aus den 50er Jahren.

    Foto: Johnny Umans

  • Bilderliste
    • Social Media Items Social Media Items

    AUX haben den Eingang erneuert und in der Fassade zurückversetzt (Detail der Schwenktür).
    Foto: Johnny Umans

    • Social Media Items Social Media Items
    AUX haben den Eingang erneuert und in der Fassade zurückversetzt (Detail der Schwenktür).

    Foto: Johnny Umans

  • Bilderliste
    • Social Media Items Social Media Items

    Im Korridor ist die Überlagerung der Zeitschichten an der Tragstruktur ablesbar.
    Foto: Johnny Umans

    • Social Media Items Social Media Items
    Im Korridor ist die Überlagerung der Zeitschichten an der Tragstruktur ablesbar.

    Foto: Johnny Umans

  • Bilderliste
    • Social Media Items Social Media Items

    Der zeitgenössische Eingriff ...
    Foto: jl

    • Social Media Items Social Media Items
    Der zeitgenössische Eingriff ...

    Foto: jl

  • Bilderliste
    • Social Media Items Social Media Items

    ... spielt mit den Brüchen des Bestands.
    Foto: jl

    • Social Media Items Social Media Items
    ... spielt mit den Brüchen des Bestands.

    Foto: jl

  • Bilderliste
    • Social Media Items Social Media Items

    Eine in den Studien- und Speisesaal eingestellte Box ermöglicht die Unterteilung in drei kleinere Räume.
    Foto: Johnny Umans

    • Social Media Items Social Media Items
    Eine in den Studien- und Speisesaal eingestellte Box ermöglicht die Unterteilung in drei kleinere Räume.

    Foto: Johnny Umans

  • Bilderliste
    • Social Media Items Social Media Items

    Die Stahlarbeiten aller Rahmen sind handwerklich gefertigt.
    Foto: Johnny Umans

    • Social Media Items Social Media Items
    Die Stahlarbeiten aller Rahmen sind handwerklich gefertigt.

    Foto: Johnny Umans

  • Bilderliste
    • Social Media Items Social Media Items

    Während Gehwegplatten im Korridor die Straße ins Haus holen, unterstreichen Fliesen in Flur ...
    Foto: Johnny Umans

    • Social Media Items Social Media Items
    Während Gehwegplatten im Korridor die Straße ins Haus holen, unterstreichen Fliesen in Flur ...

    Foto: Johnny Umans

  • Bilderliste
    • Social Media Items Social Media Items

    ... und Lernräumen deren Innenraumcharakter.
    Foto: Johnny Umans

    • Social Media Items Social Media Items
    ... und Lernräumen deren Innenraumcharakter.

    Foto: Johnny Umans

  • Bilderliste
    • Social Media Items Social Media Items

    Das Muster „Gingham“ erinnert an eine Picknickdecke.
    Foto: Johnny Umans

    • Social Media Items Social Media Items
    Das Muster „Gingham“ erinnert an eine Picknickdecke.

    Foto: Johnny Umans


x

11.2024

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine. Immer freitags – kostenlos und jederzeit wieder kündbar.