Körper und Bauten

Das Berliner Museum für Architekturzeichnung zeigt Skizzen aus Álvaro Sizas persön­lichem Archiv, angefertigt von ihm selbst, seiner Frau, seinem Sohn und seinem Enkel

Text: Schulz, Bernhard, Berlin

IBA-Wettbewerb Kulturforum, Berlin: Perspektive der Potsdamer Straße, 1983, Stift auf Papier, 30 × 21 cm
Abbildung mit freundlicher Genehmigung des Álvaro-Siza-Archivs, Porto

IBA-Wettbewerb Kulturforum, Berlin: Perspektive der Potsdamer Straße, 1983, Stift auf Papier, 30 × 21 cm

Abbildung mit freundlicher Genehmigung des Álvaro-Siza-Archivs, Porto


Körper und Bauten

Das Berliner Museum für Architekturzeichnung zeigt Skizzen aus Álvaro Sizas persön­lichem Archiv, angefertigt von ihm selbst, seiner Frau, seinem Sohn und seinem Enkel

Text: Schulz, Bernhard, Berlin

„Eine Stunde nach der Einladung war die Veranstaltung ausgebucht“, erzählte Kristin Feireiss dem dicht gepackten Auditorium einer Diskussionsrunde mit Álvaro Siza Viera im Aedes-Campus in Berlin. Nun ist Siza auch einer der Großen seiner Profession, Pritzker-Preisträger des Jahres 1992 und

Weiterlesen

0 Kommentare


Ihr Kommentar






loading
loading

14.2019

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.