43.2013

Bauwelt 43.2013 vom 15.11.2013

Haselstrauch und Wüstenzelt

Zwei deutsche Architekten bauen im Ausland: Ein Justizgebäude in Hasselt und eine Bibliothek in Riad. Hinter komplex perforierten Fassaden verbergen sich banale, regel­mäßig organisierte Innenräume.
Zwei deutsche Architekten bauen im Ausland: Ein Justizgebäude in Hasselt und eine Bibliothek in Riad. Hinter komplex perforierten Fassaden verbergen sich banale, regel­mäßig organisierte Innenräume.

Seite 2
„Architektur ermöglicht eine ganz bestimmte Weltsicht“

Sechs Fragen an den spanischen Pritzker-Preisträger Rafael Moneo

Autor: Macher, Julia, Madrid

Sechs Fragen an den spanischen Pritzker-Preisträger Rafael Moneo mehr

Seite 2
Jenseits des Star-Rummels

Rafael-Moneo-Retrospektive in A Coruña

Autor: Macher, Julia, Barcelona

Rafael-Moneo-Retrospektive in A Coruña mehr

Seite 4
Ein Land voll neuer Architektur

Junge Brasilianer im DAM

Autor: Paret, Lisa, Darmstadt

Junge Brasilianer im DAM mehr

Seite 8
Kammer als Wohnlabor

WohnBüro Offenbach

Autor: Spix, Sebastian, Berlin

WohnBüro Offenbach mehr

Seite 10
Soziale Bauwirtschaft

Ludwig-Erhard-Haus in Fürth

Autor: Crone, Benedikt, Berlin

Ludwig-Erhard-Haus in Fürth mehr

Seite 16
Justizgebäude

Neues Image für die belgische Justiz?

Autor: Degros, Aglaée, Rotterdam

Neues Image für die belgische Justiz? mehr

Seite 22
Neue Nationalbibliothek

Saudische Verhältnisse

Autor: Redecke, Sebastian, Berlin

Saudische Verhältnisse mehr

12.2021

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.