5.2015

Bauwelt 5.2015 vom 27.01.2015

Um 1970

Mit der Erkenntnis von „Grenzen des Wachstums“ und der ersten Ölkrise endete die Forschrittseuphorie der Nachkriegsmoderne. Mit Ludwig Leos Umlauftank II in Berlin und Herman Hertzbergers Verwaltungsgebäude der Centraal Beheer in Apeldoorn stehen jetzt zwei ikonographische Architekturen der Zeit vor der Erneuerung. Können experimentelle Konstruktionen und Materialien eines Industriebaus jener Jahre denkmalgerecht saniert und langfristig gesichert werden?
Mit der Erkenntnis von „Grenzen des Wachstums“ und der ersten Ölkrise endete die Forschrittseuphorie der Nachkriegsmoderne. Mit Ludwig Leos Umlauftank II in Berlin und Herman Hertzbergers Verwaltungsgebäude der Centraal Beheer in Apeldoorn stehen jetzt zwei ikonographische Architekturen der Zeit vor der Erneuerung. Können experimentelle Konstruktionen und Materialien eines Industriebaus jener Jahre denkmalgerecht saniert und langfristig gesichert werden?

Seite 2
Die OPEC, Putin und die Schweizer Nationalbank

Jan Friedrich ruft Architekten und Stadtplanern zu: Sie sind einflussreich!

Autor: Friedrich, Jan, Berlin

Jan Friedrich ruft Architekten und Stadtplanern zu: Sie sind einflussreich! mehr

Seite 2
Warum ich nicht an der Feier zur Eröffnung der Pariser Philharmonie teilnehme

Der Besuch von Jean Nouvels Philharmonie im Parc de la Villette am 8. Januar ist ernüchternd. Eine Woche vor der Eröffnungsgala mit dem Orchestre de Paris unter Leitung von Paavo Järvi stehen wir vor einer eingezäunten Baustelle. Am 14. ...

Autor: Nouvel, Jean, Paris

Der Besuch von Jean Nouvels Philharmonie im Parc de la Villette am 8. Januar ist ernüchternd. Eine Woche vor der Eröffnungsgala mit dem Orchestre de Paris unter Leitung von Paavo Järvi stehen wir vor einer eingezäunten Baustelle. Am 14. ... mehr

Seite 3
Die posthume Stararchitektin

Retrospektive in München zum 100. Geburtstag von Lina Bo Bardi

Autor: Kleilein, Doris, Berlin

Retrospektive in München zum 100. Geburtstag von Lina Bo Bardi mehr

Seite 4
Zwei Labore der Moderne

WChUTEMAS und Bauhaus – Ausstellungen in Berlin und Dessau

Autor: Brosowsky, Bettina Maria, Braunschweig

WChUTEMAS und Bauhaus – Ausstellungen in Berlin und Dessau mehr

Seite 6
Stoff genug für drei Museen

Nach einem Besuch im neuen Jüdischen Museum in Warschau

Autor: Kil, Wolfgang, Berlin

Nach einem Besuch im neuen Jüdischen Museum in Warschau mehr

Seite 10
Gewächshäuser und Lehmwände

Für Bauten im Botanischen Garten von Montréal wurden drei Wettbewerbe entschieden. Den für das Insektarium gewann ein Berliner Büro

Autor: Kreiß, Lillith, Darmstadt

Für Bauten im Botanischen Garten von Montréal wurden drei Wettbewerbe entschieden. Den für das Insektarium gewann ein Berliner Büro mehr

Seite 14
Umlauftank II in Berlin

Mit der Sanierung von Ludwig Leos Umlauftank II am Berliner Tiergarten wagen sich die Wüstenrot Stiftung und das Architekturbüro hg merz an ein architektonisch herausragendes, funktional hoch spezialisiertes Gebäude

Autor: Harbusch, Gregor, Zürich

Mit der Sanierung von Ludwig Leos Umlauftank II am Berliner Tiergarten wagen sich die Wüstenrot Stiftung und das Architekturbüro hg merz an ein architektonisch herausragendes, funktional hoch spezialisiertes Gebäude mehr

Seite 22
Centraal Beheer in Apeldoorn

Herman Hertzbergers 1972 fertiggestellter Sitz der niederländischen Versicherung in Apeldoorn ist ein Hauptwerk des Strukturalismus. Seit fast zwei Jahren steht es leer – obwohl gut erhalten und mit offensichtlichem Potenzial. Eigens ...

Autor: Schmidt, Marika, Berlin

Herman Hertzbergers 1972 fertiggestellter Sitz der niederländischen Versicherung in Apeldoorn ist ein Hauptwerk des Strukturalismus. Seit fast zwei Jahren steht es leer – obwohl gut erhalten und mit offensichtlichem Potenzial. Eigens ... mehr

Seite 28
Centraal Beheer – wie weiter?

Herman Hertzberger im Gespräch mit Marika Schmidt

Autor: Schmidt, Marika, Berlin

Herman Hertzberger im Gespräch mit Marika Schmidt mehr

Seite 30
Umbau einer Schule in Dortmund-Hombruch

Typenbau wird fortgeschrieben

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin

Typenbau wird fortgeschrieben mehr

Seite 34
Imi Knoebel

Imi Knoebel 1966–2014

Autor: Drewes, Frank F., Herzebrock-Clarholz

Imi Knoebel 1966–2014 mehr

Seite 34
Was das Heute prägt

Luftbilder von Hamburg zwischen 1954–1969

Autor: Höhns, Ulrich, Oldenbüttel

Luftbilder von Hamburg zwischen 1954–1969 mehr

12.2021

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.