Es ist Kunst und kann nicht weg

Eine Ausstellung zum Lebenswerk der Künstlerin Susanne Riée wirft die Frage nach dem Umgang mit Kunst am Bau bei Sanierungen auf

Text: Kögel, Eduard, Berlin


Es ist Kunst und kann nicht weg

Eine Ausstellung zum Lebenswerk der Künstlerin Susanne Riée wirft die Frage nach dem Umgang mit Kunst am Bau bei Sanierungen auf

Text: Kögel, Eduard, Berlin

Geht es um Kunst am Bau aus den 60er und 70er Jahren, scheint das Bonmot „Ist das Kunst oder kann das weg?“ kaum jemandem in den Sinn zu kommen. Häufig verschwinden solche künst­lerischen Arbeiten im Zuge einer Sanierung, ohne dass die involvierten Bauherren oder Architekten diese Frage stellen. Vor
Weiterlesen

0 Kommentare


Ihr Kommentar






loading
loading