Der Architekt und andere Bauwesen

Der selbstironische Blickwinkel, den Hermans auf sich und andere Kollegen hat, kann in gestressten Momenten auf den Boden der Tatsachen zurückhelfen.

Text: Am Ende, Hannah, Münster


Der Architekt und andere Bauwesen

Der selbstironische Blickwinkel, den Hermans auf sich und andere Kollegen hat, kann in gestressten Momenten auf den Boden der Tatsachen zurückhelfen.

Text: Am Ende, Hannah, Münster

Der Cartoonist Maaik wirft in diesem Buch einen humoristischen Blick auf das Arbeitsleben in der Baubranche. Maaik heißt im richtigen Leben Mike Hermans und ist selbst als Architekt tätig, was manche Übertreibungen in den Handlungen verzeihen lässt. In dem Buch durchlebt seine Hauptfigur Archibald authentische Situationen im Alltag eines Architekten. Begleitet wird er dabei von stereotypen Figuren, wie dem Bauunternehmer, dem Bauherrn oder auch von einer Verkörperung seines Entwurfs selbst. Einige Bildfolgen handeln nicht vom dem Protagonisten, sondern von seinem Sohn Archie, der, wie könnte es anders sein, von einer großen Karriere als Architekt träumt. Auf jeder Seite ist ein eigenständiger Comicstrip abgebildet, welcher der Cartoon-Gattung getreu kurz und knapp und dadurch auf überspitzte Art Anekdoten aus Archibalds Leben erzählt. Die Handlung des Buches ist nicht zusammenhängend, wodurch manche Strips schwer in den Kontext einzuordnen sind. Sämtliche Klischees eines egozentrischen Architekten, der nichts mehr liebt als seinen Entwurf, grundsätzlich nur schwarze Kleidung trägt und hofft, mit einem Strich die Welt verändern zu können, werden hier behandelt. Liebhaber der Fachliteratur und deren optischer Ästhetik wird das Buch und dessen Einband im Stil des Genres nicht direkt ansprechen. Der selbstironische Blickwinkel, den Hermans auf sich und andere Kollegen hat, kann jedoch in gestressten Momenten auf den Boden der Tatsachen zurückhelfen. Wer also, wie der Schöpfer der Figuren, einen anderen und durchaus amüsanten Blick auf das Berufsfeld werfen möchte, wird sich bei der Lektüre ein Schmunzeln nicht verkneifen können.
Fakten
Autor / Herausgeber Mike Hermans
Verlag DOM Publishers, Berlin 2016
Zum Verlag
aus Bauwelt 26.2018
Artikel als pdf

0 Kommentare


Ihr Kommentar






loading
loading

12.2019

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.