Württembergische Landesbibliothek in Stuttgart


In der vertrackten Situation an der Straßenschneise B 14 sucht der Erweiterungsbau der Württembergischen Landesbibliothek so gut es geht den Dialog mit Bestand und Geschichte.


Text: Heißenbüttel, Dietrich, Esslingen am Neckar


    Stuttgart-Stadtautobahn, Ecke Ulrichstraße: Der Erweiterungsbau der Landesbibliothek ...
    Foto: Brigida González

    Stuttgart-Stadtautobahn, Ecke Ulrichstraße: Der Erweiterungsbau der Landesbibliothek ...

    Foto: Brigida González

    ... prägt einen urbanen Großraum mit.
    Foto: Brigida González

    ... prägt einen urbanen Großraum mit.

    Foto: Brigida González

    Die Erweiterung platzierten Lederer Ragnarsdottír Oei dort, wo schon Horst Linde, Architekt des Altbaus, in den 1960er Jahren ein Volumen skizziert hatte.
    Foto: Brigida González

    Die Erweiterung platzierten Lederer Ragnarsdottír Oei dort, wo schon Horst Linde, Architekt des Altbaus, in den 1960er Jahren ein Volumen skizziert hatte.

    Foto: Brigida González

    Die weiten Sichtbetonoberflächen und die Shed-Dächer ... Foto: Brigida González

    Die weiten Sichtbetonoberflächen und die Shed-Dächer ...

    Foto: Brigida González

    ... verleihen der Bibliothek nicht nur eine re­duzierte Ästhetik, ...
    Foto: Brigida González

    ... verleihen der Bibliothek nicht nur eine re­duzierte Ästhetik, ...

    Foto: Brigida González

    ... sondern auch eine leicht brutalis­tische Anmutung.
    Foto: Brigida González

    ... sondern auch eine leicht brutalis­tische Anmutung.

    Foto: Brigida González

    Zwischen Altbau und Erweiterung haben LRO einen Vorplatz angelegt, mit einer Treppe, die hinab zur Stra­ße führt.
    Foto: Brigida González

    Zwischen Altbau und Erweiterung haben LRO einen Vorplatz angelegt, mit einer Treppe, die hinab zur Stra­ße führt.

    Foto: Brigida González

    Die Laibungen der Sägezahn-Fassade sind außen mit Kupfer verklei­det – ...
    Foto: Brigida González

    Die Laibungen der Sägezahn-Fassade sind außen mit Kupfer verklei­det – ...

    Foto: Brigida González

    ... eine Referenz an den Alt­bau aus den sech­ziger Jahren.
    Foto: Brigida González

    ... eine Referenz an den Alt­bau aus den sech­ziger Jahren.

    Foto: Brigida González

In der vertrackten Situation an der Straßenschneise B 14 sucht der Erweiterungsbau der Württembergischen Landesbibliothek sogut es geht den Dialog mit Bestand und Geschichte....
Weiterlesen



Fakten
Architekten Lederer Ragnarsdóttir Oei, Stuttgart; Horst Linde (1912–2016)
Adresse Konrad-Adenauer-Straße 10, 70173 Stuttgart


aus Bauwelt 3.2021

0 Kommentare


Ihr Kommentar







loading
x

4.2021

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.