6.2005

Bauwelt 6.2005 vom 04.02.2005

Stockholmer Modell

Das Stockholmer Modell soll Planungsqualität durch Konsens sichern. Maßstab ist die Stadt des 19. Jahrhunderts, die Hinterlassenschaften der Moderne sollen dagegen korrigiert werden. In Huddinge und in Göteborg sind zwei Gebäude entstanden, die den internationalen Vergleich nicht scheuen müssen.
Das Stockholmer Modell soll Planungsqualität durch Konsens sichern. Maßstab ist die Stadt des 19. Jahrhunderts, die Hinterlassenschaften der Moderne sollen dagegen korrigiert werden. In Huddinge und in Göteborg sind zwei Gebäude entstanden, die den internationalen Vergleich nicht scheuen müssen.

Seite 2
Vlatislav Hofmann (1884-1964), in Prag

Autor: Slapeta, Vladimir, Prag


Seite 2
Campus-Erweiterung des IIMA

Autor: Herman, Carsten



Seite 4
Architecture Foundation

Autor: Zeidler, Cordula, London


Seite 4
Europäische Zentralbank

Autor: Kleefisch-Jobst, Ursula, Kronberg


Seite 6
Pantektura Software (betrifft: eingespart)

Pantektura Software

Autor: Friedrich, Jan, Berlin

Pantektura Software mehr

Seite 10
Die stadtformenden Kräfte Stockholms

Das Mögliche, das Notwendige und das Unvoraussagbare

Autor: Wærn, Rasmus, Stockholm

Das Mögliche, das Notwendige und das Unvoraussagbare mehr

Seite 12
Vom Hafenareal zum Stadtquartier

Hammarby sjöstad

Autor: Wærn, Rasmus, Stockholm

Hammarby sjöstad mehr

Seite 15
Das Wohnquartier St. Erik

Neoklassizistisches Rondell

Autor: Söderquist, Lisbeth, Stockholm

Neoklassizistisches Rondell mehr

Seite 18
Interview mit Alexander Wolodarski, Projektleiter beim Stadtbauamt

Das neue Stockholm wird in den Vorstädten wachsen
Das neue Stockholm wird in den Vorstädten wachsen mehr


Seite 22
Sergels Torg und Hötorgscity, 2005

Der "Plan Voisin", übersetzt ins Schwedische
Der "Plan Voisin", übersetzt ins Schwedische mehr

Seite 24
Slussen und Sergels Torg, 2020?

Stand der Planungen zum Umbau
Stand der Planungen zum Umbau mehr

Seite 26
Bibliothek der Södertörns högskola

Übersichtliches Labyrinth

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin

Übersichtliches Labyrinth mehr

Seite 30
Varldskulturmuseet

Weites Kleid für mancherlei Nutzen

Autor: Gabler, Christiane, Zürich

Weites Kleid für mancherlei Nutzen mehr

Seite 36
Architektur in Oberösterreich seit 1980 (Ring)

Autor: Froschauer, Eva Maria, Berlin




11.2020

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.