Wesentliche Fotografie

Wo endet das Dokument und wo beginnt die künstlerische Geste? Im Museum Ludwig in Köln sind Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart zu sehen und zeigen die verschiedenen Auffassungen des Dokumentarischen.

Text: Brosowsky, Bettina Maria, Braunschweig

Tata Ronkholz – Trinkhalle, Neuss, Gladbacher Straße 69, 1977, Gelatinesilberpapier, 23,5 x 30,5 cm
Foto: Tata Ronkholz, Van Ham Art Estate 2018; Reproduktion: Rheinisches Bildarchiv Köln

Tata Ronkholz – Trinkhalle, Neuss, Gladbacher Straße 69, 1977, Gelatinesilberpapier, 23,5 x 30,5 cm

Foto: Tata Ronkholz, Van Ham Art Estate 2018; Reproduktion: Rheinisches Bildarchiv Köln


Wesentliche Fotografie

Wo endet das Dokument und wo beginnt die künstlerische Geste? Im Museum Ludwig in Köln sind Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart zu sehen und zeigen die verschiedenen Auffassungen des Dokumentarischen.

Text: Brosowsky, Bettina Maria, Braunschweig

„Das Wesen der gesamten Fotografie ist dokumentarischer Art.“ So formulierte es der große rheinländische Porträtist August Sander (1876–1964). Um an anderer Stelle hinzuzufügen, dass ein gutes Foto mehr sei als ein Dokument. Denn Sanders Bildnisse vertrauensvoll vor seiner Kamera posierender

Weiterlesen

0 Kommentare


Ihr Kommentar






loading
loading

17.2019

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.