Von der Stahlfabrik zur Stadtfabrik

COBEs Masterplan für Esch-Schifflange sieht die Entwicklung eines Stadtviertels auf dem Gebiet der ehemaligen Stahlhütte vor. Es geht um neue Mobilitätskonzepte, zirkuläres Bauen und die Renaturierung der Alzette. Der Bürgerverein FerroForum fordert mehr Mitsprache ein.

Text: Stumm, Alexander, Berlin


Von der Stahlfabrik zur Stadtfabrik

COBEs Masterplan für Esch-Schifflange sieht die Entwicklung eines Stadtviertels auf dem Gebiet der ehemaligen Stahlhütte vor. Es geht um neue Mobilitätskonzepte, zirkuläres Bauen und die Renaturierung der Alzette. Der Bürgerverein FerroForum fordert mehr Mitsprache ein.

Text: Stumm, Alexander, Berlin

Das Eisen- und Stahlwerk Esch-Schifflange nur gut einen Kilometer nordöstlich des Zentrums von Esch war seit 1870 für knapp eineinhalb Jahrhunderte in Betrieb, inklusive mehreren Erweiterungen und Modernisierungen. Der 2007 aus der niederländischen Mittal Steel Company und dem luxemburgischen

Weiterlesen
Fakten
Architekten COBE, Kopenhagen
Adresse Esch-Schifflange


aus Bauwelt 10/2022.2022

0 Kommentare


Ihr Kommentar







loading
x
loading

11.2022

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.