Raffaello

1520 - 1483


Datum 02.06.2020-30.08.2020 Termin merken
Location
Scuderie del Quirinale
Via Ventiquattro Maggio 16
00186 Rom
Ausstellung
URL www.scuderiequirinale.it


Eine monografische Ausstellung mit über zweihundert Meisterwerken aus Gemälden, Zeichnungen und vergleichenden Werken, die Raffael zu seinem 500. Todestag gewidmet ist. Er starb am 6. April 1520 im Alter von nur 37 Jahren in Rom. Die Ausstellung, die sich besonders von Raffaels fundamentalen römischen Periode inspirieren lässt, die ihn als Künstler von unvergleichlicher und legendärer Größe geweiht hat, erzählt seinen gesamten komplexen und kreativen Weg mit Detailreichtum durch ein riesiges Korpus von Werken, die zum ersten Mal zusammen ausgestellt sind. Viele beteiligte Institutionen haben dazu beigetragen, die Ausstellung mit Meisterwerken aus ihren Sammlungen zu bereichern, darunter in Italien die Nationalen Galerien für antike Kunst, die Nationale Kunstgalerie von Bologna, das Museum und der Real Bosco di Capodimonte, das Nationale Archäologische Museum von Neapel , der Brescia Museums Foundation und im Ausland, zusätzlich zu den Vatikanischen Museen, der Louvre, die National Gallery of London, das Prado Museum, die National Gallery of Art in Washington, die Albertina in Wien, das British Museum, die Royal Collection, das Ashmolean Museum in Oxford, das Musée des Beaux-Arts in Lille.


Rezension

16.2020

Das aktuelle Heft

Bauwelt Newsletter

Immer Freitags: das Wichtigste der Woche. Dazu: aktuelle Jobangebote, Auslobungen und Termine.