Europäische Schule in Frankfurt am Main


In Frankfurt-Niederrad musste alles sehr schnell gehen: Raum für vierhundert Schüler innerhalb von drei Monaten. Das Büro NKBAK entwickelte einen Modulbau, der architektonisch weit über eine Notversorgung hinausgeht


Text: Friedrich, Jan, Berlin


    Blick von Westen auf Eingang und Flur des Osttrakts. Rechts die Klassenzimmer; das Fenster mit der superdünnen Glasbrüstung ist ein zugelassenes System des Herstellers
    Foto: Thomas Mayer

    Blick von Westen auf Eingang und Flur des Osttrakts. Rechts die Klassenzimmer; das Fenster mit der superdünnen Glasbrüstung ist ein zugelassenes System des Herstellers

    Foto: Thomas Mayer

    Auf dem rigiden Modulraster sind überraschend vielfältige Räume mit immer wieder unterschiedlichen Ausblicken und Belichtungsverhältnissen entstanden
    Foto: Thomas Mayer

    Auf dem rigiden Modulraster sind überraschend vielfältige Räume mit immer wieder unterschiedlichen Ausblicken und Belichtungsverhältnissen entstanden

    Foto: Thomas Mayer

    Auch die Treppenhäuser sind vorgefertigte Raum­elemente
    Foto: Thomas Mayer

    Auch die Treppenhäuser sind vorgefertigte Raum­elemente

    Foto: Thomas Mayer

    Der 12 Meter tiefe Bewegungsraum im Ergeschoss wurde mit Stahlrahmen überspannt
    Foto: Thomas Mayer

    Der 12 Meter tiefe Bewegungsraum im Ergeschoss wurde mit Stahlrahmen überspannt

    Foto: Thomas Mayer

    Lasierte Fichte, Buche, graues Linoleum, Heraklitdecke: Die Klassenräume geben den (farbenfrohen) Aktivitäten der Kinder den angemessenen Rahmen
    Foto: Thomas Mayer

    Lasierte Fichte, Buche, graues Linoleum, Heraklitdecke: Die Klassenräume geben den (farbenfrohen) Aktivitäten der Kinder den angemessenen Rahmen

    Foto: Thomas Mayer

    Das 3x9-Meter-Modul prägt die Proportionen des Hauses, ohne sich als Gliederungselement in den Vordergurnd zu spielen
    Foto: Thomas Mayer

    Das 3x9-Meter-Modul prägt die Proportionen des Hauses, ohne sich als Gliederungselement in den Vordergurnd zu spielen

    Foto: Thomas Mayer

Seit 2002 gibt es in Frankfurt am Main eine Europäische Schule, die vor allem Kinder von Mitarbeitern der Europäischen Zentralbank aufnimmt. Länger schon hat die im Stadtteil Niederrad ge-legene Schule ein Platzproblem; spätestens aber seit die Politik den Währungshütern auch die Verantwortung für...
Weiterlesen



Fakten
Architekten NKBAK, Frankfurt am Main
Adresse Praunheimer Weg 126, 60439 Frankfurt am Main


aus Bauwelt 21.2015

Auch das könnte Sie interessieren

Bilder Montage der Europäischen Schule

0 Kommentare


Ihr Kommentar






loading