48.2007

Bauwelt 48.2007 vom 21.12.2007

Keine Slums

Manuel Herz über Flüchtlinge als Städtebauer, Matthew Gandy über Hydrologische Dystopien, Daniela Fabricius über die Geografie der Favela, Teddy Cruz über Mikro-Urbanismus und Robert Neuwirth über die Rückseite der Stadt
Manuel Herz über Flüchtlinge als Städtebauer, Matthew Gandy über Hydrologische Dystopien, Daniela Fabricius über die Geografie der Favela, Teddy Cruz über Mikro-Urbanismus und Robert Neuwirth über die Rückseite der Stadt

Seite 2
Oscar Niemeyer zum Hundertsten

Autor: Friedrich, Jan, Berlin


Seite 2
Innenstadtinitiative Gotha. Vergebliches Mühen gegen den Verfall?

Die Aufwertung der Stadtzentren ist ein vielbeschworenes politisches Ziel. Auch die Bundesregierung bekennt sich regelmäßig zu einer Stärkung der Innenstädte. In der Praxis allerdings stoßen selbst

Autor: Grünzig, Matthias, Berlin

Die Aufwertung der Stadtzentren ist ein vielbeschworenes politisches Ziel. Auch die Bundesregierung bekennt sich regelmäßig zu einer Stärkung der Innenstädte. In der Praxis allerdings stoßen selbst mehr







Seite 10
Riebeckplatz-Hochhäuser

Zwei Hochhäuser dominieren den Riebeckplatz in Halle, der 1964-71 als Verkehrsknotenpunkt und städtebaulicher Auftakt für Halle-Neustadt umgestaltet wurde. Nach dem jüngsten Umbau des Platzes sind sie

Autor: Kowa, Günter, Berlin

Zwei Hochhäuser dominieren den Riebeckplatz in Halle, der 1964-71 als Verkehrsknotenpunkt und städtebaulicher Auftakt für Halle-Neustadt umgestaltet wurde. Nach dem jüngsten Umbau des Platzes sind sie mehr


Seite 18
... die Rückseite der Stadt

Autor: Neuwirth, Robert


Seite 26
Hydrologische Dystopien in Mumbai

Autor: Gandy, Matthew, London


Seite 36
Die widersprüchliche Geographie der Favela

Autor: Fabricius, Daniela, Brooklyn/New York