40-41.2014

Bauwelt 40-41.2014 vom 31.10.2014

Große Aussichten

Der angespannte Wohnungsmarkt rückt sie wieder ins Blickfeld: die Großsiedlungen. Wie reagieren die Frankfurter Nordweststadt, Amsterdam-Bijlmermeer, zwei Pariser Quartiere und Halle-Neustadt?
Der angespannte Wohnungsmarkt rückt sie wieder ins Blickfeld: die Großsiedlungen. Wie reagieren die Frankfurter Nordweststadt, Amsterdam-Bijlmermeer, zwei Pariser Quartiere und Halle-Neustadt?

Seite 2
Verflüssigte Welten

UNStudio in München

Autor: Paul, Jochen, München

UNStudio in München mehr

Seite 2
Der Regierende Stadtentwickler

Ulrich Brinkmann, als Nicht-SPD-Mitglied nicht mitverantwortlich für die Wahl des Nachfolgers, stimmt 2016 über dessen Politik mit ab

Autor: Brinkmann, Ulrich, Berlin

Ulrich Brinkmann, als Nicht-SPD-Mitglied nicht mitverantwortlich für die Wahl des Nachfolgers, stimmt 2016 über dessen Politik mit ab mehr

Seite 3
„Naturstein“, „Olivenholz“ und Keith Haring

Ende September fand in Bologna die weltgrößte Fliesenmesse Cersaie statt. Die Hersteller warteten bei den Oberflächen wieder mit allerlei optischer Raffinesse auf

Autor: Redecke, Sebastian, Berlin

Ende September fand in Bologna die weltgrößte Fliesenmesse Cersaie statt. Die Hersteller warteten bei den Oberflächen wieder mit allerlei optischer Raffinesse auf mehr

Seite 4
Die Haltung der Zurückhaltung

Zum Tod des Münchner Architekten Peter Canisius von Seidlein

Autor: Stock, Wolfgang Jean, München

Zum Tod des Münchner Architekten Peter Canisius von Seidlein mehr

Seite 5
10 Stunden, 10 Vorträge

Internationales ArchitekturForum 2014 in Hamburg
Internationales ArchitekturForum 2014 in Hamburg mehr

Seite 6
Keiner will’s gewesen sein

In Stuttgart und um Stuttgart herum schießen neue Shopping Malls wie Pilze aus dem Boden. Wenn sie eröffnen, ist das Entsetzen groß. Zu hässlich, zu groß, rufen dann auch die Politiker, die das Ganze einmal beschlossen haben. Dabei ...

Autor: Marquart, Christian, Stuttgart

In Stuttgart und um Stuttgart herum schießen neue Shopping Malls wie Pilze aus dem Boden. Wenn sie eröffnen, ist das Entsetzen groß. Zu hässlich, zu groß, rufen dann auch die Politiker, die das Ganze einmal beschlossen haben. Dabei ... mehr

Seite 8
Erinnerungsort Olympia-Attentat

An das Olympia-Attentat 1972 wird in Münchenbisher an drei Gedenkorten erinnert. Nun soll ein weiterer folgen – die Wahrnehmung und Einordnung des Anschlags hat sich im Lauf der Jahre geändert

Autor: Parker, Dorothea, München

An das Olympia-Attentat 1972 wird in Münchenbisher an drei Gedenkorten erinnert. Nun soll ein weiterer folgen – die Wahrnehmung und Einordnung des Anschlags hat sich im Lauf der Jahre geändert mehr

Seite 10
Kleines Haus Blau ganz groß

Der Kölner Architekturpreis 2014 ist entschieden

Autor: Winterhager, Uta, Bonn

Der Kölner Architekturpreis 2014 ist entschieden mehr

Seite 12
Große Aussichten

Paris, Bijlmermeer, Nordweststadt, Monte Laa, Halle-Neustad

Autor: Crone, Benedikt, Berlin

Paris, Bijlmermeer, Nordweststadt, Monte Laa, Halle-Neustad mehr

Seite 14
Pariser Politur

Verschmäht, verdrängt, bekämpft – so lautete häufig das Schicksal französischer Großwohnsiedlungen. Inzwischen arbeitet die Politik nicht mehr gegen, sondern mit den Bewohnern für das Leben in den Grands ensembles

Autor: Ziegler, Volker

Verschmäht, verdrängt, bekämpft – so lautete häufig das Schicksal französischer Großwohnsiedlungen. Inzwischen arbeitet die Politik nicht mehr gegen, sondern mit den Bewohnern für das Leben in den Grands ensembles mehr

Seite 22
Zerlegt und zerkleinert

Von Bijlmermeer, dem Amsterdamer Großversuch einer Wohnsiedlung, steht heute noch rund die Hälfte. Stigmatisierung, hohe Mieten und Leerstand führten zu Abriss, Neubau und Verkauf. Dass es auch andere Wege der Erneuerung gibt, zeigt ...

Autor: Verlaan, Tim, Amsterdam; Loerakker, Jan, Kopenhagen

Von Bijlmermeer, dem Amsterdamer Großversuch einer Wohnsiedlung, steht heute noch rund die Hälfte. Stigmatisierung, hohe Mieten und Leerstand führten zu Abriss, Neubau und Verkauf. Dass es auch andere Wege der Erneuerung gibt, zeigt ... mehr

Seite 26
Die inneren Werte

Siedlungen der Nachkriegszeit werden oft mit falschen Vorbildern verglichen. Doch sie haben eigene Qualitäten, wie etwa die Freiräume der Frankfurter Nordweststadt

Autor: Harnack, Maren, Frankfurt am Main

Siedlungen der Nachkriegszeit werden oft mit falschen Vorbildern verglichen. Doch sie haben eigene Qualitäten, wie etwa die Freiräume der Frankfurter Nordweststadt mehr

Seite 32
Renaissance der Großsiedlung?

Im Herbst lud der Berliner Architekturpreis zur Diskussion über Großsiedlungen. Zwei der beliebtesten Streitfragen: Erfordert der Wohnungsmarkt den Bau neuer Siedlungen? Und: Dürfen wir die alten nachverdichten?

Autor: Hildebrand Machleidt, Reiner Nagel, Stefanie Frensch, Bernd Hunger, Ursula Flecken, Regula Lüscher

Im Herbst lud der Berliner Architekturpreis zur Diskussion über Großsiedlungen. Zwei der beliebtesten Streitfragen: Erfordert der Wohnungsmarkt den Bau neuer Siedlungen? Und: Dürfen wir die alten nachverdichten? mehr

Seite 34
Das Blaue vom Himmel

Monte Laa ist eine Großsiedlung des 21. Jahrhunderts. Mit einem Mix aus Bauträgern und Architekten sollten Defizite alter Siedlungen vermieden werden. Doch die vermeintliche Erfolgsgeschichte aus Wien hält einer Betrachtung kaum stand

Autor: Seiß, Reinhard, Wien

Monte Laa ist eine Großsiedlung des 21. Jahrhunderts. Mit einem Mix aus Bauträgern und Architekten sollten Defizite alter Siedlungen vermieden werden. Doch die vermeintliche Erfolgsgeschichte aus Wien hält einer Betrachtung kaum stand mehr

Seite 38
Neustädter Passage

Halle-Neustadt, Deutschlands größte Planstadt der Moderne, wird 50. Anstatt Feierstimmung ist Veränderung angesagt. Das Zentrum wirkt leer, die Einwohnerzahl sinkt weiter. Ideen gibt es, doch wer setzt sie um?

Autor: Kil, Wolfgang, Berlin; Scheffler, Tanja, Dresden

Halle-Neustadt, Deutschlands größte Planstadt der Moderne, wird 50. Anstatt Feierstimmung ist Veränderung angesagt. Das Zentrum wirkt leer, die Einwohnerzahl sinkt weiter. Ideen gibt es, doch wer setzt sie um? mehr

Seite 46
Stadtbaukunst und Wohnungsversorgung

50 Jahre Halle-Neustadt

Autor: Scheffler, Tanja, Dresden

50 Jahre Halle-Neustadt mehr